Erfolgreiche Clusterkonferenz: Energiewende und Digitalisierung als Innovationstreiber in der Energietechnik

Zum Artikel

Erfolgreiche Clusterkonferenz: Energiewende und Digitalisierung als Innovationstreiber in der Energietechnik

Zum Artikel

WindNODE: Schaufenster für intelligente Energie

Das Verbundprojekt steht für die effiziente Integration von großen erneuerbaren Erzeugungskapazitäten, Stromnetzen und Energienutzern auf Basis einer digitalen Vernetzung. Initiator und Unterstützer des Konsortiums ist das Cluster Energietechnik.

Zum Artikel

WindNODE: Schaufenster für intelligente Energie

Das Verbundprojekt steht für die effiziente Integration von großen erneuerbaren Erzeugungskapazitäten, Stromnetzen und Energienutzern auf Basis einer digitalen Vernetzung. Initiator und Unterstützer des Konsortiums ist das Cluster Energietechnik.

Zum Artikel

Unser Portal für Ihr Projekt!

Auf unserem Portal können sich Unternehmen und Einrichtungen der Wissenschaft aus Berlin und Brandenburg mit Ihrem F&E Projekt kostenlos präsentieren und Kooperationspartner finden!

Zum Artikel

Unser Portal für Ihr Projekt!

Auf unserem Portal können sich Unternehmen und Einrichtungen der Wissenschaft aus Berlin und Brandenburg mit Ihrem F&E Projekt kostenlos präsentieren und Kooperationspartner finden!

Zum Artikel

Cluster Energietechnik

Mit mehr als 6.000 Unternehmen und über 56.000 Beschäftigten im Cluster Energietechnik Berlin-Brandenburg steckt die Hauptstadtregion voller Energie. Seit dem Jahr 2011 leisten beide Bundesländer im Cluster Energietechnik in den Kernthemen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz, Netze & Speicher sowie Turbomaschinen & Kraftwerkstechnik einen wesentlichen Beitrag zur Unterstützung länderübergreifender Innovationspotenziale. Durch die Vernetzung von Energietechnik-Unternehmen der Hauptstadtregion mit Forschungseinrichtungen werden Umsätze mit neuen Produkten und Dienstleistungen substanziell gesteigert.

Kontakt

Jürgen Vogler

Clustermanager

T +49 331 730 61-425

Wolfgang Korek

stellv. Clustermanager

T +49 30 46302-577

04.12.2017

Innovationspreis BB: Das sind die Gewinner

Sechs Unternehmen und Kooperationen wurden für ihre Produkte und Verfahren mit dem Innovationspreis Berlin Brandenburg 2017 ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehört auch Professor Dr. Berg & Kießling (B+K) mit der fulminanten Innovation "Extern befeuerte Gasturbinen zur Verwertung von Hidden Fuels". Wir gratulieren herzlich!

Mehr
27.10.2017

Call for Konsortium-Partner

Der Forschungscampus FEN, das Institut und der Lehrstuhl für Elektrische Anlagen und Energiewirtschaft der RWTH Aachen University und enersis europe aus Kleinmachnow suchen weitere Konsortium-Partner für eine sechsmonatige Studie.

Mehr
29.11.2017

Video: Clusterkonferenz

Auf der diesjährigen Clusterkonferenz Energietechnik Berlin-Brandenburg trafen sich etwa 250 Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltungen in Potsdam um über die neuesten Trends in der Energiewirtschaft zu diskutieren. Einen Mitschnitt der Konferenz finden Sie in unseren aktuellen Videos.

Mehr
18.11.2017

Aktueller Emaildienst

Die aktuelle Ausgabe des H2020-Emaildienst des Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg bietet branchenspezifische Infos zu aktuellen Arbeitsprogrammen, Ausschreibungen und Terminen in Horizon 2020.

Mehr
26.10.2017

Deutscher Kältepreis: Jetzt bewerben!

Das Bundesumweltministerium startet auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb um den "Deutschen Kältepreis". Unternehmen und Interessierte können sich mit ihren innovativen Ideen bis zum 31. Januar 2018 bewerben. Es winken Preisgelder in Höhe von insgesamt 52.500 Euro!

Mehr
10.10.2017

Energieforum 2017

Am 24. November veranstaltet die TH Brandenburg wieder das alljährlich stattfindende Energieforum. Unter dem Thema „Energieeffizienz-Instrumente und deren Anwendungen“ werden Vorträge aus der Politik, verschiedener Organisationen und Praxisbeispiele aus der Industrie betrachtet. Eine ideale Plattform zum fachlichen Austausch und zum Transfer von Lösungskonzepten.

Mehr