Kalender

29

Mär

Konferenz

3. Brandenburger Energiespeichertag

Deutsches GeoForschungsZentrum | Hörsaal | Potsdam

Als einer der Vorreiter der Energiewende in Deutschland setzt sich die Landesregierung Brandenburgs stark für die Integration erneuerbarer Energien in die Versorgung ein. Um dieses Ziel zu erreichen, sind Speicher und Power-to-X-Technologien in den letzten Jahren stark thematisiert worden. Zum einen können sie helfen, die zeitliche Verschiebung von Erzeugung und Verbrauch der Energie zu überbrücken. Zum anderen unterstützen sie die Überführung der erneuerbaren Energien in andere Sektoren.

Im Fokus des 3. Brandenburger Energiespeichertages stehen Anwendungen von Energiespeichern und deren Entwicklungspotential im Rahmen der Energiewende.

Die Teilnahme ist kostenlos! Bitte melden Sie sich an, die Anzahl der Plätze ist limitiert.