Kalender

22

Mai

Informationsveranstaltung

WindNODE Showroom: Strommarkt und Stromnetz – Vorfahrtsregeln im Energiesystem (der Zukunft)

GridLab GmbH | Schönefeld

Ziel des WindNODE-Kooperationsprojekts der Universität Leipzig und der GridLab GmbH ist die Optimierung des Zusammenspiels von Strommarkt und Stromnetz. Dabei wird der konkrete Zustand des Stromsystems im Jahr 2030 untersucht.

Bei der Showroom-Veranstaltung am 22. Mai wird das Potenzial neuer Flexibilitätsoptionen für das Stromsystem präsentiert. Zudem ist eine Besichtigung des GridLab-Showrooms möglich.

Im Netzsimulator des Gridlab-Trainingszentrums werden kritische Netzzustände exemplarisch visualisiert. Die Vorführungen werden im Jahr 2018 noch nicht am 2030er Netz erfolgen können, sondern am aktuellen Netzzustand vorgestellt.

Im Anschluss wird auch Raum für die Beantwortung von Fragen des Publikums und Diskussionen mit den Projektvertretern gegeben.

Der nächste Showroom wird in diesem Jahr voraussichtlich am 4. Juli und 3. September 2018 geöffnet!

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter info@gridlab.de an.