Kalender

22

Mai

Fachdialog

Städtische Wärmeversorgung mit Geothermie ist machbar

Ludwig-Erhard-Haus (Raum folgt) | Berlin

Die Transformation des Wärmemarktes in Deutschland benötigt neue Impulse. Im Rahmen der Berliner Energietage 2019 stellen Experten Schlüsseltechnologien und Speicherkonzepte für die stärkere Nutzung von Erdwärme vor. Der Fokus liegt dabei zunächst vorwiegend auf der regenerativen Wärme- und Kälteversorgung in Städten

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 13. Mai auf der Website der Energietage an. Es sind noch wenige Plätze frei!

Veranstalter

Die Fachsession zur Geothermie wird vom Helmholtz-Zentrum Potsdam - Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ veranstaltet.