Kalender

27

Sep

Forum

Crossing Industries - Coupling Sectors: Wie ist eine integrierte Energiewende machbar?

Werner von Siemens Saal | Berlin

Die Energie- und Verkehrswende sind gesamtgesellschaftliche Prozesse, die auch die beteiligten Branchen umfassend verändern. Zusammen mit der Siemens AG vernetzen die Berliner Agentur für Elektromobilität und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie die Branchen Energie und Mobilität unter dem Titel "Crossing Industries – Coupling Sectors". Im Kontext des Schaufensters für intelligente Energie, WindNODE, wird dabei die Frage aufgeworfen, wie eine integrierte Energiewende im Zusammenspiel mit Elektromobilität machbar ist? 

Anmeldung

Anmeldungen sind bis zum 14. September, 12 Uhr möglich! Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung aufgrund des begrenzten Platzkontingents nicht automatisch zur Teilnahme berechtigt. Sie erhalten rechtzeitig eine gesonderte Teilnahmebestätigung.

Weiterführende Infos

Mehr Anzeigen