10.01.2019

Neues Förderkonzept für Wasserstoffregionen

Das Bundesministerium für Verkehr und Infrastruktur (BMVI) hat im Rahmen des Nationalen Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP 2) einen neuen Förderansatz vorgestellt, der Mobilität mit Wasserstoff gezielt in den Regionen unterstützt.

19.12.2018

Clusterkonferenz: Innovationskraft der Unternehmen als Treiber der Energiewende in der Region

Sehen Sie hier die besten Momente der Clusterkonferenz Energietechnik 2018!

17.12.2018

Vorstellung der Brandenburger Digitalisierungsstrategie

Das Kabinett hat am 11. Dezember 2018 die „Zukunftsstrategie Digitales Brandenburg“ verabschiedet. Die Strategie listet auf über hundert Seiten in sieben Handlungsfeldern 200 Maßnahmen für die Digitalisierung Brandenburgs auf.

11.12.2018

innofab: Jetzt bewerben!

Bis zum 10. Februar 2019 können Studierende, Mitarbeitende und Alumni der TH Wildau und der BTU Cottbus ihre Ideen aus der Forschung beim innofab Ideenwettbewerb einreichen und Preisgelder in Höhe von insgesamt 20.000,- Euro sowie passgenaue Coachings gewinnen.

07.12.2018

Werden Sie Teil der IdeenExpo 2019

Vom 15. bis 23. Juni 2019 lädt die IdeenExpo zum siebten Mal Schüler, Studierende, Lehrkräfte und Eltern ein, auf dem Messegelände Hannover zu experimentieren, zu forschen sowie Berufe und Studiengänge aus den Bereichen Naturwissenschaften und Technik kennenzulernen.

06.12.2018

3. Aufruf zur Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur des BMVI

Der dritte Förderaufruf zur Förderrichtlinie Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge des BMVI bietet Gelegenheit noch bis zum 21. Februar 2019 Förderanträge für öffentlich zugängliche Ladestationen zu stellen.

06.12.2018

Sieger der WindNODE Challenge 2018 gekürt

Im Rahmen der Clusterkonferenz Energietechnik Berlin-Brandenburg 2018 fand am 05.12.2018 das Finale der diesjährigen WindNODE Challenge statt.

04.12.2018

Lausitz erhält Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien

Das Bundesumweltministerium wird im kommenden Jahr in der Lausitz mit dem Aufbau eines Kompetenzzentrums Klimaschutz in energieintensiven Industrien (KEI) beginnen. Dafür sind im Bundeshaushalt 2019 insgesamt 2 Millionen Euro vorgesehen.

03.12.2018

Arbeit 4.0: Langfassung der Studie vorgestellt

Die Digitalisierung ist in Brandenburger Unternehmen in vollem Gang. Die Langfassung der von der WFBB in Auftrag gegebenen Studie Arbeit 4.0 wurde im Rahmen einer Fachtagung veröffentlicht und basiert auf Ergebnisse einer repräsentativen Unternehmensbefragung.

03.12.2018

Rückblick: 4. Netzwerktreffen MinGenTec

Ende November trafen sich rund 40 Unternehmensvertreter bei der KSC Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau in Peitz und diskutierten über Herausforderung und Chancen für die Lausitz.

Pages