News
08.10.2018

Neues aus dem EU Smart City Projekt REMOURBAN

Das Enterprise Europe Network Berlin-Brandenburg unterstützt bei der Verbreitung der Projektergebnisse des EU-finanzierten Smart City-Projekts REMOURBAN.

Die Informationspakete umfassen folgende Bereiche:

  • Umbau/Nachrüstung | z. B. Energysprong / Integrierte Nachrüstung von Wohngebäuden
  • E-Mobility | z. B. Lastmanagement / Last Mile Delivery
  • Energie | z. B. Optimierung bestehender Fernwärme- und -kälte- / Niedertemperatur-Fernwärme, BIPV, Speicher und Smart Grid Management

Falls eines oder mehrere der Informationspakete für Sie interessant ist/ sind, bspw.:

  • Benötigen Sie für eine vertiefende Diskussionen weitere Informationen?
  • Möchten Sie eine Interessensbekundung abgeben für eine zukünftige Zusammenarbeit bzw. Partnerschaft?

Ansprechpartner sind das EEN Berlin-Brandenburg bzw. die entsprechenden Personen, die für die Informationspakete verantwortlich sind.

Über REMOURBAN

REMOURBAN ist ein aus Horizont 2020 Mitteln finanziertes Smart City-Projekt – gemeinsam mit den Städten Nottingham (UK), Valladolid (Spanien) und Tepebasi (Türkei). Ziel des Projekts ist die Entwicklung eines nachhaltigen Stadterneuerungsmodells. Dieses umfasst eine Reihe konkreter Maßnahmen, um Städte dabei zu unterstützen, die Ressourcen- und Energieeffizienz zu steigern, die Nachhaltigkeit des städtischen Verkehrs zu verbessern sowie Treibhausgasemissionen drastisch zu reduzieren.